Das digitale Reformhaus

Leckere Rezepte und zahllose Artikel zu Ernährung, Körperpflege, Nachhaltigkeit und vielem mehr – das Reformhaus bietet seinen digitalen Lesern hochwertigen Content auf der Website an. Nur das Design, das war etwas in die Jahre gekommen: unübersichtlich, leicht angestaubt und nicht zuletzt für die Mitarbeiter schwer zu pflegen. Es war offensichtlich: Die Inhalte der Reformhaus Website brauchten dringend ein neues Zuhause!

Dem alten Content-Management-System entwachsen, stand bald fest, dass wir die neue Website mit Typo-3 aufsetzen werden. Das gab uns nicht nur die Möglichkeit, den Online-Auftritt vom Reformhaus responsiv und mit einem fluiden Design auszustatten, sondern auch, es in ein pflegeleichtes Heim für das vorhandene und zukünftige Content-Interieur auszubauen. Der neue, magazinartige Look verhilft den Inhalten zu einem großen Auftritt – und dass auf eine leicht anzupassende Art und Weise. So können die Mitarbeiter des Reformhauses jetzt nicht nur die Startseite schnell und regelmäßig anpassen, auch das Hintergrundbild wird im Rhythmus der Jahreszeiten angepasst werden und so die Fassade der Website abwechslungsreich halten.

Durch einen simplen Grundriss können Leser ab sofort außerdem ihre liebsten Inhalte auch noch leichter finden. Statt sich durch ein langes Menü navigieren zu müssen, filtert der User auf der Website ganz einfach nach Themen und findet so viel schneller, was ihn interessiert. Und das Beste: Beim nächsten Besuch stehen gleich diejenigen Themen bereit, die den Leser schon beim letzten Mal gereizt haben. Und Content, den viele Leser spannend fanden, der wandert automatisch weiter nach oben. So wird die Reformhaus Website abwechslungsreich und genau passend für ihre Besuche, die in Zukunft – so hoffen wir – vielleicht auch ein bisschen jünger werden.

Schaffe, schaffe, Häusle baue: Ganz nebenbei haben wir übrigens die 45 angeschlossenen, individuellen Websites einzelner Reformhaus Geschäfte überarbeitet. Wenn man schon mal dabei ist …

Hier geht es zur neuen Reformhaus Website: www.reformhaus.de